Fichtestr. 50, 63303 Dreieich
0178 - 6978501
wiric@gmx.net

Lesung von TS Orgel: „Terra“

auf dem 28. DreieichCon am 17.-18. November 2018

Lesungen

<< zurück zur Übersicht


TS Orgel: „Terra“

Samstag 13 – 14 Uhr
Stadtbücherei Dreieich – Lesestube

 

Lesung T.S. Orgel - Terra

Bildrechte Heyne

In der Zukunft hat sich die Erde in ein ökologisches Wrack verwandelt. Der Mond ist ein einziges Bergwerk, und alle Hoffnungen liegen nun auf der Besiedlung des Mars. Dessen Terraforming ist in vollem Gange, und mit Raumfrachtern werden die Rohstoffe des roten Planeten abtransportiert. Jak ist Mechaniker an Bord eines dieser vollautomatischen Frachter, der gerade mit zwei Millionen Tonnen Erz auf dem Weg zur Erde ist. Was er nicht weiß: Einer der Container ist vollgestopft mit Bomben. Und auch Jak hat ein paar Geheimnisse zu verbergen. Für ihn und seine Schwester Sal, die als Marshal auf dem Mond stationiert ist, beginnt ein gnadenloser Wettlauf gegen die Zeit, bei dem es um nichts weniger geht als um das Schicksal des Planeten Erde …

 

 

 

 

 

T.S. Orgel (Autoren)

Bildrechte Birgit Mühleder

T.S. Orgel (Autoren)
Tom Orgel und Stephan Orgel
Homepage: www.ts-orgel.de und Die Blausteinkriege

Tom Orgel lebt mit Frau und zwei Söhnen im unterfränkischen Spessart und arbeitet als selbständiger Grafik-Designer und Texter. Stephan Orgel ist Verlagskaufmann und studierte Betriebswirtschaft. Er lebt und arbeitet in Hessen. Gemeinsam arbeiten sie unter T.S. Orgel als Verfasser von Kurzgeschichten und Romanen. Ihr erster Roman Orks vs. Zwerge erschien 2012 im Heyne Verlag und wurde als Bestes deutschsprachiges Debüt mit dem Deutschen Phantastik Preis ausgezeichnet. Zwei weitere Bände folgten. Im Oktober 2017 erschien der abschließende Band ihrer nächsten Romantrilogie „Die Blausteinkriege“, der es bis auf die Spiegel-Bestsellerliste schaffte. Im November erscheint ihr inzwischen 8. gemeinsamer Roman und gleichzeitig ihr erster Science Fiction: TERRA.