Fichtestr. 50, 63303 Dreieich
0178 - 6978501
wiric@gmx.net

Lesung von Mike Krzywik-Groß: „Shadowrun – Alter Ego“

auf dem 28. DreieichCon am 17.-18. November 2018

Lesungen

<< zurück zur Übersicht


Mike Krzywik-Groß: „Shadowrun – Alter Ego“

Samstag 19 – 20 Uhr
Stadtbücherei Dreieich – Lesestube

 

Lesung Mike Krzywik-Groß: Shadowrun – Alter EgoDer Berliner Großstadtdschungel des Jahres 2076 ist ein Schmelztiegel aus skrupellosen Konzernen, der allgegenwertigen Sprawlguerilla und türkischen Nationalisten. Um sich nicht in dem Gewirr aus Gier, Macht und digitalen Drogen zu verirren, hat Paul Dante nicht mehr viel aufzubieten. Die Karriere des Privatschnüfflers liegt in Trümmern, seine Magie ist nahezu ausgebrannt und auf seiner Freundesliste stehen mehr Feinde als er zählen kann.
Als ihm ein Auftrag aus der Sonnenseite des Metroplexes auf den virtuellen Schreibtisch flattert, zögert er nicht lange. Die Zeta-ImpChem Managerin Mailin Nowak ist auf der Suche nach einem verschwundenen Lokalpolitiker und bereit, dem Privatdetektiv einen großen Batzen Euros zu zahlen, sollte er den Vermissten ausfindig machen. Paul ahnt noch nicht, dass er sich auf die gefährlichste Reise seines Lebens begibt, bei der er weitaus mehr zu verlieren hat, als nur seinen Verstand.

 

 

Mike Krzywik-Groß (Autor)

Mike Krzywik-Groß (Autor)

Mike Krzywik-Groß wurde 1976 im verregneten Harz zwischen finsteren Tannen und majestätischen Bergen geboren.
Bereits in jungen Jahren begann sein Herz für die Phantastikim Allgemeinen und dem Fantasy-Rollenspiel im Besonderen zu schlagen. Seit Michael Endes Die Unendliche Geschichte schafft er es selten ein gutes Fantasybuch aus der Hand zu legen.
Mike Krzywik-Groß lebt unter zauberhaften Giebeln und inmitten finsteren Gassen gemeinsam mit seiner Frau in der Hansestadt Lüneburg.

 

Mike Krzywik-Groß (Autor)

Bildrechte Mike Krzywik-Groß