Ausstellerübersicht

Zurück

Corinna Rothgänger: Manthanyr 1 - Mendagne

Mendagne ist der erste Band der neuen Manthanyr Reihe.
Natürlich braucht ein Buch eine Schublade. Dann ziehen wir mal diese auf: Fantasy, wenn eine Kette einer bis dato magisch unbedarften jungen Fotografin ein Buch über eine andere Welt diktiert, dann ist dieses Buch dort sehr gut aufgehoben. Ja, aber die Schublade Romantik öffnet sich auch ganz weit und einladend. Da turnt nicht nur ein Paar herum, welches eine ganze Menge Schmetterlinge im Bauch hat, sondern es gibt gleich zwei Paare und das in zwei Welten. Ja und dann gibt es noch einen Kobold, der seine Liebste verloren hat, ja könnte also auch passen. Nun drängelt sich noch die Action und Dramatik Schublade auf und hält ganz stolz die Lade hin. Ja, zweifelsohne ist dieses Genre zutreffend, wenn unsere Freunde zahllose brandgefährliche Abenteuer zu bestehen haben, oftmals mit nichts weiter in der Hand als einem Zauberstab, wenn auch einen sehr großen, oder einem Sprachmodulator. Klar, Witz geht immer, kichernd reißt nun auch diese Schublade ihr gieriges Maul auf. Dieses Buch ist witzig. So absolut und überaus witzig, dass die Autoren zuweilen völlig entkräftet vor lauter Lachen am Boden lagen. Darum ist es das einfachste, du tauchst selbst ein in die bezaubernde, aufregende, witzige und magische Welt von Manthanyr und entscheidest selbst.