www.dreieichcon.de

Startseite Verlage & Stände Gäste Vereine Übernachtung Anfahrt DreieichCon Historie
Pen & Paper Rollenspiel
Pen & Paper Rollenspiel
 
Lesungen & Vorträge
Lesungen & Vorträge
 
Table Top, COSIM & Brettspiele
Table Top, COSIM & Brettspiele
 
Workshops
Workshops
 
Trading Cards
Trading Cards
 

Workshops

 
<< zurück zur Übersicht
 
Games Academy Frankfurt: "Zukunft der Computerspiele"
 
Referenten: Dr. Stefan Blanck (Managing Director Chromatrix GmbH) und von der Games Academy Frankfurt: Fabian Herzberger, Serkan Beyazkilic, Daiana Vekas und Erik Staub (Leiter Frankfurt)
Samstag 18:00 - 19:00 Uhr
Stadtbücherei Dreieich - Lichtsaal
 

Welchen Weg geht die Spieleentwicklung in der Computerspiele-Branche in den kommenden Jahren und was kommt hierbei auf die Spieleentwickler und Spieler in der Zukunft zu?

Darüber diskutieren mit Euch Dr. Stefan Blanck und unser Gäste von der Games Academy Frankfurt.

 
 
Dr. Stefan Blanck (Managing Director Chromatrix GmbH) Dr. Stefan Blanck (Managing Director Chromatrix GmbH)
Homepage: Chromatrix GmbH

Dr. Stefan Blanck, geboren 1963 in Worms, studierte und promovierte im Fach Maschinenwesen an der Universität Kaiserslautern. Parallel zu seinem Studium und seiner wissenschaftlichen Tätigkeit betrieb er seit 1985 ein Entwicklungsstudio für Computerspiele. Unmittelbar nach seinem Erstkontakt mit DSA programmierte er einen Kampfsimulator aus dem später die erfolgreichen DSA Tools in zwei Versionen erwuchsen.

Seit 2000 ist Dr. Stefan Blanck Geschäftsführer der Chromatrix GmbH, mit der er 15 DSA Mobile Abenteuer, 33 DSA Browserabenteuer und weitere Computerspiele erschuf, die zahlreiche nationale und internationale Auszeichnungen erhielten. Als Lizenzgeber für DSA Computerspiele entstanden erfolgreiche Titel wie Drakensang, Blackguards, Satinavs Ketten, Memoria, Demonicon u.a.m.
Dr. Stefan Blanck lebt mit seiner Familie im Landkreis Tübingen.
 

Jugendclub WIRIC Organisation | Rechtliche Hinweise | Impressum  
Veranstalter: Jugendclub WIRIC im Bürgerverein Buchschlag e.V. mit freundlicher Unterstützung der Bürgerhäuser Dreieich und der Stadtbücherei Dreieich, sowie der Ulisses Medien & Spiel Distributions GmbH.